Die Familienerziehung ist die Aktion, e zu erheben, ein oder mehrere Kinder zu erziehen verwirklicht von den Familienmitgliedern und von Fachleuten, um die Familienmitglieder zu ersetzen. In dieser Perspektive kann zwei Dimensionen in Betracht gezogen werden:

1) Die Erziehungspraktiken verwirklicht von den Familienmitgliedern mit ihren Kindern am Haus.

2) Die Beachtungsaktivitäten an den Bergarbeitern entwickelt von verschiedenen Fachleuten außerhalb Familienrahmens.

Diese Seite wird an die Fachleute, Erzieher, Forscher und Personen gerichtet, die an der Familienerziehung interessiert sind. Die Hauptzielsetzungen, die wir vorschlagen, sind folgende:


Adresse von sendet von Kommentaren und Beiträgen: webmaster@educacionfamiliar.zzn.com

 

AKTUALISIERUNG DURCH LETZTES MAL IM JANUAR 2003


© Copyright Enrique Sánchez und Mª Carmen Aguilar - 2002